SPÖ will Gesamtschule in Wien realisieren

Tuesday, 24. April 2007 @ 13:38

Die Ankündigung von Stadträtin Grete Laska, die Gesamtschule in ganz Wien realisieren zu wollen, hat natürlich die volle Unterstützung durch die KPÖ, so Dagmar Schulz, Bildungssprecherin der KPÖ-Wien.
Schulz: "Die Realisierung der Gesamtschule ist die einzige Möglichkeit, endlich die frühzeitige Bildungsselektion abzuschaffen - vorausgesetzt es werden vom Schulerhalter, der Gemeinde Wien, die nötige Infrastruktur bereitgestellt und vom Arbeitgeber (Bund bzw. Länder) adäquate arbeitsrechtliche Schritte (gleicher Lohn für gleiche Arbeit!) gesetzt. Letztlich ist auch eine gemeinsame (universitäre) Ausbildung aller LehrerInnnen eine unumgängliche Voraussetzung."


KPÖ Wien
http://wien.kpoe.at/article.php/20070424133820857