KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Spendenaufruf für Kuba

InternationalDie bisherigen Hurrikans haben auf Kuba einen seit Jahrzehnten nicht gesehenen Schaden verursacht. Nachdem heuer leider vier Todesopfer trotz der auch von den UN als vorbildlich eingestuften Rettungs- und Evakuierungsmaßnahmen zu beklagen waren, sind darüber hinaus an die 100.000 Häuser, Ambulanzen, Generatoren usw. zerstört worden.

Mehr als die Hälfte der Ernte dieses Jahres wurde mit der Anbaufläche vernichtet. Es besteht die Gefahr, dass das für Drittweltländer vorbildliche Gesundheits- und Bildungswesen nachhaltig Schaden nimmt. Und die Hurrikansaison ist noch nicht zu Ende.



De KPÖ sieht es in der Tradition internationaler Solidarität als ihre Verpflichtung an, Kuba in dieser äußerst prekären Situation zu unterstützen. Wir appellieren daher an alle, denen Kuba am Herzen liegt, mit einer Spende auf das Konto 1.835.009 PSK (BLZ 60.000) mit dem Vermerk „Kuba“ den Wiederaufbau weiter Landesteile zu unterstützen.

Die KPÖ wird das Spendenergebnis verdoppeln und das Geld anschließend der kubanischen Botschaft in Österreich zur weiteren Verwendung übergeben.

Viva Cuba!

Weiterführende Links

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative