Manifest gegen materielle und geistige Armut

Tuesday, 6. April 2010 @ 16:41

Ein Gespenst geht um in Europa, in Wien, in Margareten – das Gespenst der Armut. Alle Mächte der Europäischen Union haben zwar das “Jahr zur Bekämpfung der Armut und der sozialen Ausgrenzung” ausgerufen, sich aber in Wirklichkeit zu einer unheiligen Hetzjagd gegen die Armen verbündet, statt die Armut zu bekämpfen.

Der gesamte Manifest von Wolf Jurjans findet sich auf www.kpoe.at


KPÖ Wien
http://wien.kpoe.at/article.php/20100408164105260