KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

„Lobau und Mehr“ – eine weitere gelungene Kunstausstellung in Stadlau - und mehr!

Großen Andrang gab es bereits bei der Vernissage der heurigen Frühjahrsausstellung von „Kunst in der Wurmbrandgasse". Bilder über die Lobau von Inge Matysek werden diesmal gezeigt.

„Liebe Inge! Wir freuen uns darüber, mit dieser Ausstellung, neben Deiner engagierten ehrenamtlichen Tätigkeit als Obfrau unseres überparteilichen Kunst-Vereins, diesmal in so eindrucksvoller Weise die Seite Deines malerischen und zeichnerischen Schaffens kennenzulernen,“ stellte Johann Höllisch, Mitinitiator von " Kunst in der Wurmbrandgasse" , in seiner Begrüßungsansprache auf der Vernissage fest.

Die Ausstellung ist auch über das Pfingstwochenende, am Samstag, 22.05., Sonntag, 23.05., Montag, 24.05 und Dienstag, 25.05 jeweils von von 15 bis 19 Uhr, geöffnet. An diesen Tagen ladet Inge Matysek zu einem „Open House“ bei Kaffee oder Tee in die Wurmbrandgasse.

Auch am Samstag, 29.Mai von 16 bis 20 Uhr, während des Kaktusfestes, ist die Ausstellung geöffnet. Weitere Besichtigungstermine (bis 30.05.2010) können mit Inge Matysek auch persönlich vereinbart werden (Handy 0650/2044087)

Ort der Ausstellung: 1220 Wien (Stadlau), Wurmbrandgasse 17 (Erdgeschoss) Ändern

Um weiter zu lesen, auf das (linke) Kaktusbild klicken!

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative