Geht´s noch, Frau Brauner?

Wednesday, 8. September 2010 @ 16:08

"Wir lassen in Wien junge Menschen beim Berufseinstieg nicht im Stich! Mit der Wiener Ausbildungsgarantie bieten wir allen Jugendlichen, die eine Ausbildung machen wollen, eine Lehrstelle, eine Qualifizierung oder ein unterstützendes Beratungs- und Begleitungsangebot, wenn sie nicht wissen, wie es weitergehen soll", betonte Vizebürgermeisterin Renate Brauner bei der Eröffnung des Projekts spacelab in Favoriten. (6. September 2010)

Fakt ist, dass laut letztem Arbeitsmarktbericht rund 1.500 Jugendliche in Wien vergebens eine Lehrstelle suchen.

Und übrigens: Seit wann kann ein "unterstützendes Beratungs- und Begleitungsangebot" als Ausbildungsgarantie bezeichnet werden?

Zum Thema siehe auch " Arbeit und Ausbildung für alle Wiener Jugendlichen" - der neueste PR-Schmäh der SPÖ


KPÖ Wien
http://wien.kpoe.at/article.php/20100907210810601