KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Sigi Maron: "Es gibt kan Gott" - das neue Album

Ab sofort bei der KPÖ um 15,- Euro erhältlich ist die brandneue CD von Sigi Maron und als Bonus eine zweite mit alten Songs von 1976-1996. Nie waren sie bissiger, böser, brisanter als heute.

Diese CD - und jene zweite, die die objektiv und subjektiv grössten "Hits" einer langen Laufbahn versammelt, eine Handvoll Lieder, die drei bewegte Jahrzehnte umspannen - sollte jedenfalls einen Ehrenplatz finden im Pop-Archiv dieses Landes. Daß es sich keineswegs um harmlosen, schunkelseligen "Austro-Pop" handelt, auch wenn Sigi Maron nie traditionellen, volksnahen Strickmustern entsagt hat, wird nach dem ersten Durchhören klar. Die Ehrenmitgliedschaft im Verein für deutliche Aussprache war und ist Maron sicher. Für viele wird die Revue der alten Songs ein Wiederhören bedeuten. Für andere ein lustvolles Neu-Entdecken. "Es gibt kan Gott", das aktuelle opus magnum, ist jedenfalls nicht von gestern. Eher im Gegenteil: auch Endlichkeit hat eine transzendente Perspektive. Auch wenn's nunmal keinen Gott gibt. Fragen Sie die Fliegen. Beobachten Sie den Frosch. Erahnen Sie den Storch. Lauschen Sie Sigi Maron. Es gibt keinen zweiten wie ihn. (www.hoanzl.at)

Bestellwünsche an: wien@kpoe.at

Die Titelliste der CD:
* 1 es gibt kan gott
* 2 panik
* 3 stö da fua du bist oid
* 4 des glick is a fogerl
* 5 eisenbaun
* 6 san aufn weg
* 7 cap anamur
* 8 wer wass des schon
* 9 guten tag herr gut
* 10 lirum larum mischmaschin
* 11 rü de la gack
* 12 waun de hirntoten
* 13 bliat da flieda
* 14 es gibt kan gott (live)

* 1 schön is des leb'n
* 2 heite kaun i, heite derf i
* 3 mizzitant
* 4 hausmasta
* 5 warum feiern mia net
* 6 andreas
* 7 ali ewadi zakria
* 8 triabes koides wossa
* 9 heut sitz ma
* 10 gengan zwa politika
* 11 redn kaun ma boid
* 12 ziaglroda pavillon
* 13 geh no net furt
* 14 flusslandschaft mit zwa buchstabn
* 15 alles neu
* 16 ohne uns geht nix
* 17 da untaschied
* 18 ballade von ana hoatn wochen (leckts mi aum oasch)

Die CD ist zum Preis von 15,- Euro bei der KPÖ erhältlich. Bestellwünsche bitte an: wien@kpoe.at

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative