FEKTER MUSS WEG, SAMT IHREM PAKET

Tuesday, 22. February 2011 @ 07:52

Mehr als zwölftausend Menschen haben bis jetzt schon per Email gegen das neue Fekter’sche Unratspaket protestiert. An die hundert DemonstrantInnen deponierten heute früh bei eisiger Kälte vor dem Innenministerium am Minoritenplatz symbolische Pakete mit dem Vermerk „return to sender“.

Diese beiden gelungenen Aktionen, zu denen SOS Mitmensch die Initiative ergriffen hatte und die von Asyl in Not unterstützt wurden, können und dürfen nur ein Anfang sein.

Mehr zum Thema auf der Website von Asyl in Not


KPÖ Wien
http://wien.kpoe.at/article.php/20110222085257989