KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

KPÖ Wien-West informierte bei Bildungsmesse

Die KPÖ-Wien AktivistInnen der KPÖ Wien-West, unterstützt u.a. von KPÖ-Bezirksrat Josef Iraschko aus der Leopoldstadt, informierten gestern Samstag Besucher und Besucherinnen der Bildungsmesse "BeSt" vor der Wiener Stadthalle über aktuelle Positionierungen der KPÖ.

Verteilt wurden vor allem ein Flugblatt zum Belastungspaket der Regierung, aber auch auf die antifaschistische Kundgebung eines breiten Bündnisses am 12. März wurde z.B. hingewiesen.

Bei schönem Frühlingswetter, fetziger musikalischer Untermalung und guter Stimmung gab es einige interessante Gespräche und die KPÖ-Fahnen wehten fotogen im Wind. Iraschko: "Es war, so meine ich, eine gelunge Aktion, die wir kommendes Jahr wiederholen sollten und werden, denn es ist wichtig und richtig bei der BeSt, wo so viele junge Menschen sich informieren, präsent zu sein."

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative