KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

KPÖ verteilt rund 5.000 Flyer bei Aktionstag in Wien

Die KPÖ-Wien"Nein zum Belastungspaket der Regierung" war die zentrale Message der KPÖ-Wien bei einem heute durchgeführten Aktionstag an 10 U-Bahn-Knotenpunkten in ganz Wien.

Didi Zach, Landessprecher der KPÖ-Wien: "Wir werden am Ende des Tages rund 5.000 Flyer verteilt haben. Dies ist zwar nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber steter Tropfen höhlt bekanntlich den Stein."

Die KPÖ begründet ihre Ablehnung der angeblichen Reformvorhaben der Regierung u.a. mit dem viel zu hohem Anteil von ausgabenseitigen Sparmaßnahmen und dem Fehlen von wirklichen Beiträgen der Euro-Millionäre und der großen Konzerne.

Susanne Empacher, stellvertretende Landessprecherin und Bezirksrätin der KPÖ auf der Landstraße: "Während PensionistInnen und Erwerbstätige im öffentlichen Dienst dauerhafte Einkommensverluste hinnehmen sollen, ist der sogenannte Solidarbeitrag von Einkommen über 185.000 Euro im Jahr auf 4 Jahre begrenzt. Von einer Vermögensteuer, von einer Erbschaftssteuer, von einer Erhöhung der Körperschaftsteuer weiterhin keine Spur. Die unakzeptable Steuer-Ungerechtigkeit wird mit diesem Belastungspaket fortgesetzt."

Empacher: "Wenn SPÖ-Spitzenfunktionäre angesichts des unerträglichen Status Quo - 10 Prozent der Bevölkerung besitzen 2/3 des gesamten Vermögens, während gleichzeitig rund eine Million Menschen in Österreich an oder unter der Armutsgrenze lebt - mit sich zufrieden sind, so zeigt sich nur, wohin sich die SPÖ entwickelt hat."

Weiterführende Links

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative