KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Heraus zum 1. Mai 2012!

SchülerInnen-InitiativeWirtschaftskrise, Schuldenpaket, Sozial- und Bildungsabbau, all diese Dinge, welche unser Leben tagtäglich schwerer machen und vor allem auch die Tragödie in Griechenland, das durch korrupte Superreiche bzw. Politiker und Spekulanten unter anderem in die Hände des IWF getrieben worden ist, welcher seinerseits die griechische Politik dazu auffordert die Gesellschaft „kaputt zu sparen“ und die Demokratie zugunsten der Wirtschaft immer mehr einzuschränken, sollten uns mehr als deutlich zeigen, dass es eines radikalen Systemwechsels bedarf!


Um dies zu erreichen, müssen wir gemeinsam auf die Straße gehen und den Herrschenden deutlich zu verstehen geben, dass wir eine andere Welt wollen! Eine Möglichkeit dazu bietet dir, wie jedes Jahr, der 1. Mai.
Die Kommunistische SchülerInnen Initiative unterstützt daher gemeinsam mit der KPÖ, der JULI, dem GLB und anderen fortschrittlichen Organisationen den Aufruf zum diesjährigen Maiaufmarsch unter dem Motto „We all are Greeks!“

Treffpunkt Albertina, 10 Uhr,
Abschlusskundgebung ca. 11. Uhr vor dem Parlament
Danach: Maifest im Cafe 7Stern

Den genauen Inhalt des Aufrufs findet ihr hier: http://wien.kpoe.at/news/article.php/20120409200452719

Fragen und Kontakt: ksi@kpoe.at

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297


E-Mail Newsletter der KPÖ-Wien bestellen


Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative