KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

8. Mai: Fest der Freude

ÖsterreichAm 8. Mai 1945 kapitulierte das verbrecherische NS-Regime, welches einen Angriffs- und Vernichtungskrieg auslöste und rund 6 Millionen Menschen in Konzentrationslager systematisch ermordete.

Am 8. Mai 2013 begehen die Spitzen der Regierung und der Stadt Wien - initiiert vom MKÖ (Mauthausen Komitee Österreich) - einen großen Festakt am Heldenplatz in Wien, mittels dem dem Ende des Krieges, der Befreiung Österreichs, der Opfer und der WiderstandskämpferInnen gedacht wird.

Neben der Widerstandskämpferin Käthe Sasso werden Bundeskanzler Faymann, Vizekanzler Spindelegger, der Wiener Bürgermeister Häupl sowie Vizebürgermeisterin Vassilakou heute am Heldenplatz das Wort ergreifen.

"Spät, aber besser als nie" so die Meinung nicht weniger AntifaschistInnen, die sich fragen, was Regierungen verschiedenster Couleurs 68 lange Jahre hinderte, mit solch einer öffentliche Veranstaltung ein Zeichen zu setzen.

Ob beim heutigen Festakt die Redner von SPÖ, ÖVP und Grünen es bei einer Abrechnung mit dem NS-Regime bewenden lassen oder ob RednerInnen auch den Mut haben, über die Vorgeschichte wie z.B. den Austrofaschismus und die Auflösung der KPÖ und später aller anderen Organisationen der ArbeiterInnenbewegung zu reden, und ob RednerInnen auch selbstkritische Worte zur gegenwärtigen Migrations- und Asylpolitik finden, werden wir spätestens morgen wissen.

Weiterführende Links

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297


E-Mail Newsletter der KPÖ-Wien bestellen


Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative

GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB

Beim Lesen dieses Newsfeeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).