KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Auch AKH-Topmanager zahlt nur 96,- Euro pro Monat für 30m2 Luxuswohnung

Wien-PolitikSiegfried Gierlinger ist seit Juni 2013 Technischer Direktor des AKH. Der Topmanager verfügt wahrscheinlich über ein Jahresgehalt von rund 200.000 Euro. Trotzdem wohnt Gierlinger - so wie lange Zeit auch KAV-Direktor Janßen - recht günstig. Und zwar logiert er um 96 Euro pro Monat (inkl. Strom, Gas, Möbel etc.) in einer geförderten Garçonnière im "Schwesternturm" in Ottakring - im letzten Stock natürlich.

AKH-Chef Wetzlinger bzw. eine Sprecherin von Wetzlinger erklärt, die Vergabe sei korrekt und entsprechend den Richtlinien des KAV abgelaufen. Und: Gierlinger habe auch nicht vor eine marktkonforme Miete nachzuzahlen – denn die Wohnung sei Teil seiner Gehaltsverhandlung gewesen.

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative