KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Aus Protest FPÖ wählen?

Die FPÖ steht für
# Hetze
# schamloses Abkassieren und Misswirtschaft (nicht nur bei der Hypo Alpe Adria)
# und Verteidigung der Privilegien der Superreichen.

HC Strache casht als Abgeordneter und Klubobmann monatlich rund 14.000 Euro, 14 mal pro Jahr. FPÖ-Gemeinderäte, die mehr als 200.000 Euro pro Jahr verdienen, wohnen mit Billig-Miete im Gemeindebau. So schaut's aus!

Die FPÖ steht auf Seiten der Superreichen.

Wer sich wie Strache gegen Erbschafts- und Schenkungssteuern ausspricht, wer sich von einem Chauffeur mit einem BMW X6 durch die Gegend kutschieren lässt, ist keiner von Euch.

Daher am 11. Oktober
ANDAS

Weiterführende Links

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative