KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Der Kollaps droht nicht wegen zu wenigen Straßen, sondern wegen falscher Nutzung des öffentlichen Raums

BezirkspolitikDie überparteiliche Initiative HIRSCHSTETTEN RETTEN“ lässt sich auch durch die erst kürzlich im Wiener Gemeinderat (mit Zustimmung der Wiener Grünen) gefassten Beschlüsse zur Flächenwidmung und Finanzierung des mitten durch Wohngebiet in unserem Bezirk autobahnähnlichen Hochleistungsstraßenprojekts nicht entmutigen.

Sie veranstaltet am kommenden Mittwoch, 22.4.(Beginn 18:00 eine Infoveranstaltung im Pfarrsaal der Pfarre Hirschstetten.
Adresse: 1220 Wien, Hirschstettnerstraße 91.

„Zeit, sich über das Thema auch einmal persönlich zu informieren und auch darüber zu diskutieren. Und zwar nicht die geschönte, offizielle Version, sondern die, die uns tatsächlich blühen würde, wenn das Unding wirklich umgesetzt würde.“ meint HIRSCHSTETTEN RETTEN.

Um weiter zu lesen, auf das (linke) Kaktusbild klicken!

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative