KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Die Freiheitliche Partei Österreichs: parlamentarischer Arm der extremen Rechten?

VeranstaltungenFPÖ – Burschenschaften – Identitäre

Vortrag von Dr. Bernhard Weidinger (Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes)

Der Vortrag beleuchtet die Rolle der FPÖ für den österreichischen Rechtsextremismus – seit Jahrzehnten im Parlament, inzwischen auch (wieder) in der Bundes- und mehreren Landesregierungen. Eingegangen wird unter anderem auf die Frage, inwieweit die Partei selbst rechtsextremen Charakter aufweist, auf die Bedeutung der Burschenschafter für die Partei und ihre Beziehungen zu anderen AkteurInnen der außerparlamentarischen extremen Rechten wie der so genannten "Identitären Bewegung".

Mittwoch, 26. Juni 2019, 19.00
transform!, Gußhausstraße 14/3, 1040 Wien

Eine Veranstaltung der Alfred Klahr Gesellschaft
www.klahrgesellschaft.at

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative