Hilfsorganisationen beklagen schwere Menschenrechts-Krise

Thursday, 19. July 2018 @ 10:42

Die großen österreichischen NGOs - namentlich Ärzte ohne Grenzen / Médecins Sans Frontières (MSF)​, Amnesty International Austria​, Caritas Österreich, Diakonie Österreich, Österreichisches Rotes Kreuz und Volkshilfe Österreich - sind in großer Sorge, dass die aktuelle österreichische wie europäische Asylpolitik nicht mehr primär dem Schutz von Flüchtlingen dient, sondern dem Schutz von Grenzen.

Mehr dazu z.B. auf https://diakonie.at/presse-pr/presset...r-schweren

#MenschenSchuetzenStattGrenzen


KPÖ Wien
http://wien.kpoe.at/article.php/hilfsorganisationen-beklagen-schwere-men