KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Kuba, Venezuela und Lateinamerika - ihr Verhältnis zur „Internationale Gemeinschaft“ von USA-NATO-EU

VeranstaltungenLateinamerika im Brennpunkt der Diskussion – Sonntag, 31.August, 13:00 bis 14:30 am Volksstimmefest

Internationale Solidarität ist am Volksstimmefest großgeschrieben und drückt sich neben den Aktivitäten der Europäischen Linken am Fest und viele internationalen Gäste auch in der Beteiligung zahlreicher in Österreich politisch aktiver Solidaritätsgruppen aus.

Juan Carlos Marsan (Botschaftern der Republik Kuba) und Ali Uzcátegui Duque (Botschafter der Bolivarischen Republik Venezuela) haben auch heuer wieder ihr Kommen zum Volksstimmefest zugesagt.



Ein den „Geheimtipp“ für speziell an politischen Informationen über Lateinamerika interessierte FestbesucherInnen!

Seit Jahrzehnten zählt das „Soli-Dorf“ (wo sich auch die Volksstimme-Bühne befindet) zu den meist besuchten Festbereichen auf der Jesuitenwiese und seit vielen Jahren zählen auch Gesprächsrunden mit den diplomatischen Repräsentanten aus beiden Ländern zu einem fixen Bestandteil unseres Festprogramms.

Die auch heuer von ALBA-Austria veranstaltete Gesprächsrunde findet am Sonntag von 13:00 bis 14:30, im Festbereich „Diskussion am Fest“, wie im Vorjahr in der Nähe der 7-Stern-Bühne hinter den Bezirksplätzen der KPÖ Landstraße und Margareten, statt.

  • Weitere Infos über das Programm „Diskussion am Fest“ – Hier klicken!
  • Weitere Infos über ALBA-Austria – Hier klicken!
  • Das gesamte Programm „Diskussion am Fest“ – Hier klicken!

    Wien anders

    Kontakt

    Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
    Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
    Telefon: +43 1 214 45 50
    Fax: +43 1 214 45 50 9
    Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

    Infos zu Parteigruppen in Wien


    Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


    Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


    Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297


    E-Mail Newsletter der KPÖ-Wien bestellen


    Impressum

    Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative

    GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB

    Beim Lesen dieses Newsfeeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).