KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Landeskonferenz: Neuer Termin - adaptierte Regeln

Die 26. Landeskonferenz der KPÖ-Wien, die ja aufgrund der Corona-Maßnahmen verschoben werden musste, findet nun am 27. Juni 2020 statt.

Es handelt sich um eine außerordentliche Landeskonferenz - einziger Tagesordnungspunkt ist "Diskussion und Beschlussfassung" zur konkreten Form des Antritts auf Gemeinde- und Bezirksebene bei den Wiener Wahlen 2020.

Tagungsort ist voraussichtlich die VHS Liesing (1230 Wien, Liesinger Platz 3). Einlass ab 8,30 Uhr, Beginn: 9 Uhr (geplante Dauer rund 4 Stunden)

Die Konferenz wird als Delegiertenkonferenz durch geführt. Der Schlüssel ist 1:10, d.h.: jede Grundorganisation entsendet pro angefangenen 10 Mitglieder eine_n Delegierte_n. Der Delegiertenschlüssel wird mit dem Stichtag 23. Jänner 2020 berechnet.

Das heißt, an der Landeskonferenz sind all jene stimmberechtigt, die von ihrer Grundorgansation delegiert werden und die den Mitgliedsbeitrag vor Beginn der Landeskonferenz (beim Kassier/der Kassierin des Bezirks oder über Erlagschein) nachweislich bezahlt haben. Auch die Teilnehmegebühr 10 Euro (ermässigt 5 Euro) ist bei der/dem Bezirksverantwortlichen zu bezahlen.

Über die Einladung von Gästen entscheidet die Wiener Stadtleitung

Anträge: Antragsberechtigt sind alle Mitglieder der Wiener KPÖ und alle Parteigruppen/Grundorganisationen und die Stadtleitung

Antragsschluss ist der 1. Juni 2020 – 23.59 Uhr.

Alle zur Behandlung auf der Landeskonferenz eingebrachten Anträge (zulässig sind nur Anträge zum Thema Wahl & Kandidatur) sind unter Einhaltung des festgelegten Antragsschlusses schriftlich (per e-mail, Fax oder Post) an die Wiener Stadtleitung (KPÖ-Wien, Drechslerg. 42, 1140 Wien, wien@kpoe.at, 01/214 45 50 9) zu richten.

Abänderungsanträge zu bereits gestellten Anträgen sind bis spätestens 20. Juni (23.59 Uhr) einzubringen.

Anmeldeschluss für die Delegierten ist spätestens der 13. Juni.

Weiterführende Links

Wien Wahl 2020

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative