KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Selbstbewusstsein, Würde, Freiheit und Verantwortung

Von 14.9. bis 20.9.2015 findet die bereits 8. Internationale Woche des Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) statt.

„Wir stecken in einer Krise, die sowohl das Leben jeder und jedes Einzelnen bedroht als auch die gesamte Menschheit. Diese Krise ist sozialer und finanzieller Natur. In einer Welt, in der Menschen zunehmenden Ängsten ausgesetzt sind, was sie für psychische und physiche Krankheiten empfänglich macht, kann ein BGE zusammen mit anderen Maßnahmen Positives bewirken. Es bietet Sicherheit und befreit von Druck, sodass alle mit neuem Selbstbewußtsein in Würde, Freiheit und Verantwortung leben können.“

Zu den InitiatorInnen der Aktionswoche in Österreich zählen:

Netzwerk Grundeinkommen und sozialer Zusammenhalt
Runder Tisch bedingungsloses Grundeinkommen
Grundeinkommen%ATTAC.

Um weiter zu lesen, auf das (linke) Kaktusbild klicken!

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297


E-Mail Newsletter der KPÖ-Wien bestellen


Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative

GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB

Beim Lesen dieses Newsfeeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).