KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Volksstimme Oktober 2015: Helfen, heucheln, hetzen

Vor der Wiener Gemeinderatswahl bleibt es spannend: wie wird das Wahlbündnis Wien ANDERS abschneiden? Der Wahlkampf war engagiert und kreativ, der Zuspruch auf der Straße lässt uns hoffen. Dazu haben wir die Spitzenkandidatin Juliana Okropiridse interviewt. Unser Heftschwerpunkt unter dem Titel "Helfen, heucheln, hetzen" richtet sich auf das Thema, das derzeit die gesamte politische Auseinandersetzung in Österreich bestimmt: Flüchtlinge in der EU-Krise. Mit lesenswerten Beiträgen wünscht die Volksstimme-Redaktion eine gute Lektüre!

SCHWERPUNKT: Helfen, heucheln, hetzen. Flüchtlinge in der EU-Krise

MELINA KLAUS - Was wäre wenn...
DAGMAR SCHINDLER - Chronologie der letzten Monate
RICHARD SCHUBERTH - Good Cop, bad Cop
FRANZ SCHANDL - Entsetzen, Aufregen, Weitermachen
MICHAEL GENNER - Bresche schlagen
BÄRBEL DANNEBERG - Fluchtachterl
Fotos von JOHN SOBEK

Außerdem in diesem Heft:
JORDANA KALESCH - Give me 5
IM FOKUS - Unverblümte Wahlwerbung
BÄRBEL DANNEBERG - Rechnen mit Rosinen
JULIANA OKROPIRIDSE im Interview - Wer etwas ändern will, muss für ANDAS stimmen
LEO FURTLEHNER mit einer OÖ-Rundschau - KPÖ Linz baut ihr Mandat aus
MICHAEL GRUBERBAUER - Ökosozialistisches: Schummeln leicht gemacht
MICHAEL GRUBERBAUER - Neoliberalltag: Augen zu und durch!
ELISA STEIN - Na Mahlzeit: Herbstparmesan
CLAUDIA KURETSIDIS-HAIDER - Das Volk sitzt zu Gericht. Die "Engerau-Prozesse"
ERWIN RIESS - Ein Grab in Rom
ELISABETH PELZER über den Film Noir - Große Schwarze
KARL REITTERs Buchtipp - "Kapitalismus: Porträt einer Produktionsweise"
PETER FLEISSNERs Abecedarium - 20 Jahre Mitgliedschaft Österreichs in der EU
MICHAEL STOCKER - Hinterrücks: T-Rave feiert "Happy Birthday"

Die Volksstimme erscheint monatlich. Das Abo für 10 Nummern kostet regulär 50 Euro. Das ermäßigte Abo für 10 Nummern kostet 25 Euro.

Bestellmöglichkeiten:
- Per Email: abo@volksstimme.at
- Über die Webseite: http://www.volksstimme.at
- Per Post: Volksstimme, Drechslergasse 42, 1140 Wien
- Per Telefon: 0676-6969009
- Per Fax: 01-5036580-499

Die Volksstimme ist im Einzelverkauf an folgenden Stellen erhältlich:
WEBSHOP der ÖGB-Buchhandlung
http://www.besserewelt.at/volksstimme

WIEN
Buchhandlung Frick International, Schulerstraße 1–3, 1010 Wien
Buchhandlung Winter, Rathausstraße 18, 1010 Wien
ÖGB-Buchhandlung, Rathausstraße 21, 1010 Wien
Lhotzkys Literaturbuffet, Taborstraße 28 (Eing. Rotensterngasse), 1020 Wien
Trafik Schmiedt Hannes, Margaretenplatz 1, 1050 Wien
RAVE UP records, Hofmühlgasse 1, 1060 Wien
Bücherbörse im NIG, Universitätsstraße 7, 1090 Wien

KÄRNTEN/KOROSKA
Buchhandlung Hacek, Paulitschgasse 5-7, Klagenfurt/Celovec
Mohorjeva knjigarna / Hermagoras-Buchhandlung, Viktringer Ring 26, Klagenfurt/Celovec
Buchhandlung Pfanzelt, Unterer Kirchenplatz 4, Villach/Beljak

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297


E-Mail Newsletter der KPÖ-Wien bestellen


Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative