KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Volksstimme September 2013

Wahlen sind in Österreich und die KPÖ ist traditionell fix dabei. Warum aber hierzulande die Verhältnisse nicht so einfach zum Tanzen zu bringen sind, was die Macht der Raiffeisen-Giebelkreuzler damit zu tun hat und wie die Demokratie privatisiert wird, darüber gibt die September-Ausgabe der Volksstimme Auskunft.

Schwerpunkt WAHLEN mit Beiträgen von:
PETER MOESCHL - Die privatisierte Demokratie
PETER FLEISSNER - Das Ende der Fahnenstange?
HANS HAUTMANN - Die KPÖ im Parlament
BRIGITTE HORNYIK - Feminismus, brauch ma des?

Die Volksstimme erscheint monatlich. Das Abo für 10 Nummern kostet regulär 50 Euro. Das ermäßigte Abo für 10 Nummern kostet 25 Euro.

Bestellmöglichkeiten:
- Per Email: abo@volksstimme.at
- Über die Webseite: http://www.volksstimme.at
- Per Post: Volksstimme, Drechslergasse 42, 1140 Wien
- Per Telefon: 0676-6969009
- Per Fax: 01-5036580-499

weitere Beiträge von:
JORDANA KALESCH - Give me 5
MICHAEL GRABER - NSA und HNA
BÄRBEL DANNEBERG - Menschen lieben
GÜNTHER HOPFGARTNER - Die Verhältnisse tanzen... einfach nicht
WOLF JURJANS - Spaltung
KATERINA ANASTASIOU - 425.990 Stiche
WALTER BAIER - Lehren eines nicht geführten Krieges
ELISA STEIN - Xunds Essn
MICHAEL SCHARANG - Rote Hilfe
BÄRBEL DANNEBERG - Über Holzingers/Staudingers Giebelkreuz-Recherche
ZITIERT: ERWIN RIESS - Herr Groll und die ungarische Tragödie
BÄRBEL DANNEBERG - Geschichte trifft Gegenwart
PETER FLEISSNERS Abecedarium - Wählen oder was?
MICHAEL STOCKER - Der Wahlfänger

Fotos in dieser Ausgabe von GISELA ORTNER

Die Volksstimme ist im Einzelverkauf an folgenden Stellen erhältlich:
WIEN
Buchhandlung Frick International, Schulerstraße 1–3, 1010 Wien
Buchhandlung Winter, Rathausstraße 18, 1010 Wien
ÖGB-Buchhandlung, Rathausstraße 21, 1010 Wien
Lhotzkys Literaturbuffet, Taborstraße 28 (Eing. Rotensterngasse), 1020 Wien
Trafik Schmiedt Hannes, Margaretenplatz 1, 1050 Wien
RAVE UP records, Hofmühlgasse 1, 1060 Wien
Bücherbörse im NIG, Universitätsstraße 7, 1090 Wien

KÄRNTEN/KOROSKA
Buchhandlung Hacek, Paulitschgasse 5-7, Klagenfurt/Celovec
Mohorjeva knjigarna / Hermagoras-Buchhandlung, Viktringer Ring 26, Klagenfurt/Celovec
Buchhandlung Pfanzelt, Unterer Kirchenplatz 4, Villach/Beljak

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297


E-Mail Newsletter der KPÖ-Wien bestellen


Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative

GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB

Beim Lesen dieses Newsfeeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).