Volksstimmefest 2018: "Nass war's, aber es hätte schlimmer kommen können"

Tuesday, 4. September 2018 @ 10:16

3 kleine "Wolkenbrüche" am Samstag, 2 "Wolkenbrüche" am Sonntag. Nichtsdestotrotz war die Stimmung großteils gut.

Viele Menschen sind - trotz der schlimmen Wetterprognose und des unbeständigen Wetters - auch heuer gekommen. Kleinkinder hatten an den vielen Pfützen auf den Wegen einen großen Spass.

Erwachsene haben sich hoffentlich beim Linken Wort und bei den zahlreichen Konzerten gut amüsiert.

Mit viel Einsatz wurde auch das Fest 2018, trotz der wieder einmal widrigen Wetterbedingungen, erfolgreich über die Bühne gebracht. Bei der Meldung, dass auch Glühwein und Punsch ausgeschenkt wurden, handelt es sich jedoch um Fake-News.


KPÖ Wien
http://wien.kpoe.at/article.php/volksstimmefest-2018---nass-war-s--aber-