Wir haben es geahnt und befürchtet

Tuesday, 3. March 2020 @ 19:49

"Der EU-Türkei-Deal, die massenhafte Entrechtung von Migrant*innen, die Unterstützung von Erdoğans Krieg, das konsequente Wegschauen in Syrien, die fortgesetzte Ignoranz gegenüber dem Schicksal von Millionen Menschen am Rande Europas: Sie sind einer der größten Skandale der jüngsten europäischen Geschichte. Sie zeugen von politischem Bankrott, von außenpolitischer Skrupellosigkeit und von einer EU, die bei jeder Gelegenheit die Verruchtheit der Trump-Administration kritisiert, der selber jedoch jedes menschenrechtliche Fundament abhandengekommen ist."*

* https://www.medico.de/kampagnen/das-v...aS40I5F_Gk

Demonstration, Freitag 6.3., 17:30 - Transnationale Solidarität gegen Krieg und Rassismus
Platz der Menschenrechte/ Omofuma Denkmal (U2 Museumsquartier)


KPÖ Wien
http://wien.kpoe.at/article.php/wir-haben-es-geahnt-und-befurchtet