KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Wir wollen "coole Straßen" auch in der Brigittenau

Liebe Brigittenauerinnen und Brigittenauer!

Wir haben nun eine Petition gestartet, um Druck für Abkühlungsmaßnahmen aufzubauen. Da der Zeitraum sehr knapp ist (vor wenigen Tagen erst verkündet, gehen am 22.6. schon die "Coolen Straßen" in Betrieb), unterschreibt bitte schnell und sagt es allen weiter!

Die Petition richtet sich direkt an den bisher in dieser Sache untätigen Herrn Bezirksvorsteher Hannes Derfler, dem gegenüber wir damit Handlungsdruck erzeugen wollen.

Hier ist der Link:
https://www.openpetition.eu/petition/...itzewellen

Die20erinnen haben heute in ihrem offenen Brief ähnliche und weitergreifende Problemfelder angesprochen, was wir sehr befürworten. (https://www.facebook.com/die20erInnen...6753272134) - Unsere Petition und deren Umsetzung kann nicht der Beginn und auch nicht das Ende der Fahnenstange sein, sondern behandelt nur einen von unzähligen Bereichen, in denen mehr getan werden muss und kann.

Gerade weil es für die Gesundheit und die Lebensqualität einer der heißesten Gegenden in Wien so bitter notwendig ist, müssen wir diesen Teilbereich jetzt in den Vordergrund stellen. Die Zeit drängt!


Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative