KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Termin

[ Termin hinzufügen ][ Zurück zum Kalender ]

Januar 2020

Ein Abend für Margarethe Schütte-Lihotzky

Wann: Friday, 17. January 2020 @ 18:30 - 21:00
Art des Termins:
Wo: Wien Museum MUSA, Felderstraße 6-8
, Wien 1010
Beschreibung: Im Jänner 2020 jährt sich zum 20. Mal der Todestag der Architektin und Jahrhundert­figur Margarete Schütte-Lihotzky (1897–2000).

Als junge Frau entwirft sie im Roten Wien Siedlungshäuser und arbeitet an Ideen zur Rationalisierung der Hausarbeit: zu sehen am Modell der Spülküche in Betonguss, einer Vorform der Frankfurter Küche. Ab 1930 ist sie als Kinderbau-Expertin in der Sowjetunion, später in der Türkei tätig. 1941 entgeht sie in Wien als Widerstandskämpferin nur knapp dem Tod.

Nach 1945 erhält sie als Kommunistin wenige Aufträge, darunter der Kindergarten am Kapaunplatz (1950). Sie ist bis ins hohe Alter international in der Friedens- und Frauenbewegung, als Publizistin und Beraterin aktiv. Erst in ihren letzten Jahren erhält sie in Österreich Anerkennung.

Den Abschluss des Abends bildet ein Set von Singer-Songwriter Robert Rotifer, der die Architektin 2008 mit „The Frankfurt Kitchen“ würdigte.

Für weitere Infos auf Titel klicken!!!


Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297



Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative