KPÖ Wien
Webseite der KPÖ Wien

Druckfähige Version anzeigen

Genosse Fritz Propst war bei der KSI!

SchülerInnen-Initiative Obwohl weniger Interessierte als erwartet zu der Diskussion „Niemals vergessen! - Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!“ mit Genossen Fritz Propst gekommen sind, so war sein Vortrag für alle Anwesenden sehr interessant und informativ. Genosse Propst erzählte uns über sein Leben, über sein politisches Engagement und über die politische Situation vor, während und nach dem 2. Weltkrieg.

(mehr)

Druckfähige Version anzeigen

Kommunistische SchülerInnen Initiative ladet zu einer Antifa-Diskussion ein

SchülerInnen-Initiative Die Kommunistische SchülerInnen-Initiative (KSI) lädt für den 4. März zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Zeitzeugen Fritz Propst (geb. 1916) zum Thema "Niemals vergessen! - Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen"

Dienstag, 04.März 2008, Beginn 17:30
1220 Wien, Wurmbrandgasse 17 (Erdgeschoss)

Die SchülerInnen-Initiative ist für alle antifaschistischen und an fortschrittlicher SchülerInnen- und Jugendpolitik interessierten Jugendlichen (im SchülerInnenalter ab 15 Jahre) offen. Eine Beteiligung an ihren Veranstaltungen und Aktivitäten setzt keine KPÖ-Mitgliedschaft voraus.

Die KPÖ-Donaustadt stellt ihr Lokal in Stadlau in der Wurmbrandgasse der Initiative für ihre Veranstaltungen und Treffen zur Verfügung. Künftige Veranstaltungen und andere Aktivitäten werden von den an einer Mitarbeit interessierten Jugendlichen selbst und autonom geplant.

Für Fragen@Kontakt: ksi@kpoe.at

Anfang | zurück | 1 2 3 4 5 6 7 | weiter | Ende

Wien anders

Kontakt

Die KPÖ Wien ist eine Landesorganisation der KPÖ.
Kontaktadresse: wien@kpoe.at.
Telefon: +43 1 214 45 50
Fax: +43 1 214 45 50 9
Post: 1140 Wien, Drechslerg. 42

Infos zu Parteigruppen in Wien


Die KPÖ ist eine gesamtösterreichische, demokratische, feministische, internationalistische, auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhende Partei.


Du willst Mitglied werden? Das freut uns sehr. Kontaktier uns ganz einfach per E-Mail.


Sie wollen spenden? Auch das freut uns. Unsere Daten: Emfänger: KPÖ-Wien, BAWAG-Konto, BIC: BAWAATWW; IBAN: AT151400003410665297


E-Mail Newsletter der KPÖ-Wien bestellen


Impressum

Mieterselbsthilfe - Eine KPÖ-Initiative

GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB

Beim Lesen dieses Newsfeeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).

NR-Wahl 2017: KPÖplus

Wahl 2017 - Wir brauchen Unterstützung

Wohnen ist ein Menschenrecht

Termine

Saturday 02-Sep -
Sunday 03-Sep