Gegen jede Erniedrigung von Liebe und Leben!

Heute ist Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, und Transphobie.

Österreich ist in Westeuropa noch Schlusslicht, was die Gleichstellung von LGBTQIA Personen angeht, so der Länderbericht der „International Lesbian and Gay Association Europe“. So verzeichnen wir einen Anstieg an vorurteilsmotivierter Hasskriminalität.

Auch wurde das Verbot von Konversionstherapie und geschlechtsanpassenden Operationen bei intergeschlechtlichen Kindern noch nicht umgesetzt – obwohl es im Nationalrat schon beschlossen wurde.

Sexualität und Geschlechtsidentitäten sind so vielfältig wie wir Menschen selbst.

Wir stellen uns gegen jede Erniedrigung von Liebe und Leben!