Themen

Gesundheit

Seit Jahren wird das öffentlichen Gesundheitswesens im Interesse privater Profite ausgehöhlt. Die Zwei-Klassen-Medizin ist schon längst Realität. Die Corona-Pandemie hat bewiesen, wie wichtig ausfinanzierte, krisensichere und für alle zugängliche Gesundheitssysteme sind. Dennoch fehlt den Beschäftigten im Gesundheits- und Pflegebereich politisches Gewicht. Am Beispiel 24-Stunden-Pflege wird deutlich, wie die Interessen der dort Beschäftigten von der Politik systematisch gegen die Interessen der Patient:innen und auch der Angehörigen ausgespielt werden.

Die neuesten Beiträge

Es ist 1 vor 12!

Vernichtende Ergebnisse fördert eine aktuelle Umfrage, die von der Ärztekammer in Auftrag gegeben wurde, zu Tage. – 84 Prozent der befragten Spitalsärztinnen

Read More »

Bleib informiert!